Wer sind wir?

Eine Gruppe von bis jetzt 22 Erwachsenen plus Kindern. Dabei sind sowohl Paare als auch Einzelpersonen im Alter von (derzeit) 1 bis 72 Jahren-, von vermögend bis B-Schein Inhaber, selbständig bis verbeamtet oder berentet, gesund und krank, behindert und integriert.Wir sind Handwerker, Dienstleister, Pädagogen, Mediziner, Künstler, ehrenamtlich Engagierte.

Wir Menschen sind Sozialwesen. Wir- die Gruppe- kennen das Leben in der Ursprungsfamilie, der selbst gegründeten Familie, dem Freundeskreis, dem nachbarschaftlichen Umfeld, in Wohngemeinschaften- mit allem Für und Wider…

Für uns alle bedeutet dieser Schritt in eine neue Wohnform auch das Loslassen alter liebgewonnener Strukturen, auch das Loslassen von (scheinbarer?) Sicherheit. Wir sind alle „eingerichtet“…

… und haben dennoch beschlossen, gemeinsam leben zu wollen.

Gemeinsam ist fröhlicher-  geteilte Freude ist doppelte Freude

und leichter –  geteiltes Leid ist halbes Leid

für jede/n von uns

Als „Pioniere“ bei der Entstehung des „Neuen Hulsbergviertels“ möchten wir zu dessen Gestaltung in dem uns möglichen Rahmen beitragen, Nachbarschaft nach innen und nach außen leben…

info@wohnwerk-fk4-bremen.de